Low-cost Version von Windows Phone 7

Wie engadget berichtet, wird Microsoft eine “Low-cost” Version von Windows Phone 7 anbieten. Dieser Version wird sich durch geringere Hardwareanforderungen auszeichnen und erlaubt den Herstellern somit, Windows Phone 7 auch auf Smartphones anzubieten, die nicht den bisher genannten Spezifikationen entsprechen.

wp7s mix hardware reqs 1 Low cost Version von Windows Phone 7

Foto: engadget

Momentan wartet Microsoft noch das Feedback der Hersteller ab. Es bleibt zu hoffen, dass mit dieser abgespeckten Version der Spezifikationen auch günstigere Windows Phone 7 Geräte auf den Markt kommen. Bisher sind Geräte wie das HTC HD2 für viele Nutzer schlichtweg zu teuer.


About the Author