Windows Phone 7.8 kommt am 31. Januar

Laut der offiziellen Windows Phone – Seite von Kolumbien auf Facebook wird es zu einem Release von Windows Phone 7.8 am 31. Januar kommen.

WindowsPhone Bestätigung Kolumbien Windows Phone 7.8 kommt am 31. Januar

Die Bestätigung.

Auch wenn Microsoft Deutschland nicht antworten wollte, können wir nun von dem Update am letzten Januartag ausgehen. Zumindest einige Geräte werden das Update dann erhalten.
Das Hauptfeature von Windows Phone 7.8 wird es sein, die verschieden großen Live – Kacheln, die bereits in Windows Phone 8 enthalten sind, benutzen zu können. Aber auch kleine Verbesserungen, wie Behebungen von Bugs, werden enthalten sein. Weitere neue Möglichkeiten sind vom Anbieter und der Marke abhängig.

Wirklich für Alle?

Das große Problem ist, dass das Update auch noch durch die Kontrollen der Netzprovider kommen muss. Dadurch ist es vorprogrammiert, dass die Updates zu verschiedenen Zeiten ausgeliefert werden. Freie Geräte werden wahrscheinlich als erstes das Update erhalten, danach die gebrandeten Geräte von der Telekom, O2, Vodafone und Eplus.

Nicht nur Windows Phone Kolumbien hat das Update zu dem Zeitpunkt angekündigt, auch O2 in Großbritannien und in Deutschland sagte, das Update am Ende vom Januar erscheinen werde.

Das Update wird an alle alten Geräte ausgeliefert, wie beispielsweise an die Nokia Lumias 610, 710, 800 und 900, die Samsung Omnias 7 und W, und das HTC HD 7. Alle anderen Geräte werden auch die Updates erhalten.

via WPCentral


About the Author

Ich blogge seit längerer Zeit über ziemlich alle mobilen Betriebssysteme. Neben Symbian besitze ich ein Android und ein Windows Phone.